Inhalt: Schönes, ruhig in zweiter Reihe gelegenes Baugrundstück!

Kauf - Grundstück / Fläche

Schönes, ruhig in zweiter Reihe gelegenes Baugrundstück!

Kontakt aufnehmenWohngrundstück in 31592 Stolzenau kaufen
Portal-Nummer: MWI014499

Schönes, ruhig in zweiter Reihe gelegenes Baugrundstück!
Schönes, ruhig in zweiter Reihe gelegenes Baugrundstück!Schönes, ruhig in zweiter Reihe gelegenes Baugrundstück!

3 Fotos
ansehen

Details zur Immobilie

Kaufpreis:70.000,00 €
Kaufpreisrechner:Kaufnebenkosten berechnen »
Immobilienart:Grundstück / Fläche
Kategorie:Wohngrundstück
Ort:31592 Stolzenau
Ortsteil:Stolzenau
Straße:Die genaue Adresse erfahren Sie beim Anbieter.
Grundstück:ca. 1.128,00 m²
Erschließung:teilerschlossen
Referenz:2244
Portal-Nummer:MWI014499

Druckansicht Druckansicht

Kontakt zum Anbieter

Anfrage




Adressdaten angeben

 



Infomaterial gewünscht
Besichtigung gewünscht
Rückruf gewünscht

AGB und Datenschutz wurden von Ihnen akzeptiert und gelesen. Mit der Verarbeitung meiner Daten bin ich einverstanden.

Volksbank eG Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Volksbank eG Nienburg

Ansprechpartner*in
Herr Frank Bicknese

Kirchstraße 18
31595 Steyerberg

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021 986 874
Telefax: 05021 986 138

E-Mail: immobilien@vbnienburg.immo
Internet: https://www.vbnienburg.de/immobilien_neu.html

Weiterführende Informationen

Objektbeschreibung

Das sehr schön geschnittene, ruhig gelegene Baugrundstück liegt in zweiter Reihe und wird über eine eigene Zuwegung (Breite: ca. 4,0 m, Länge ca. 30,0 m) von der Oldemeyerstraße aus erreicht. Eine Bebauung orientiert sich hier an der umliegenden Bauweise. Eine Bauvoranfrage beim zuständigen Bauamt des Kreises Nienburg durch Kaufinteressenten wird hier empfohlen.

Druckansicht Druckansicht Weiteres Informaterial anfordern

Ausstattung

Das hier angebotene Grundstück mit der Größe von 1.128 m² besteht aus 4 zusammenhängenden Flurstücken.

Bei einer beabsichtigten Bebauung dieses Grundstücks gelten die gesetzlichen Regelungen nach § 34 BauGB. Damit haben Sie für Ihr Vorhaben mehr Freiraum als in einem Baugebiet mit den Vorgaben durch einen Be-bauungsplan. Dennoch sollte sich Ihr Immobilienprojekt an der umliegenden Bauweise orientieren.
Eine Bauvoranfrage beim zuständigen Bauamt des Landkreises Nienburg wird hier empfohlen.

Ein Schmutzwasser-Kanalanschluss ist an der Oldemeyerstraße vor dem Grundstück vorhanden. Übergabepunkte für Trinkwasser, Strom und Gas werden bei einer Bebauung des Grundstücks von den Versorgern eingerichtet. Die Kosten hierfür trägt der Käufer.

Lage in Stolzenau

Dieses Baugrundstück liegt ruhig und dennoch nahe dem Zentrum von Stolzenau. Die Gemeinde an der Weser mit seinen rund 7.500 Einwohnern verfügt über eine überdurchschnittliche Infrastruktur zu der Banken, ein Amtsgericht, Bau- u. Supermärkte, Kulturzentren, Freibäder, Tennisanlagen, Grund- und Hauptschule, Gymnasium, Kindergärten und Kinderkrippen gehören. Als vorbildlich darf hier auch die Vereinsarbeit und das Breitensportangebot bezeichnet werden.

Umgebungskarte Stolzenau

Die genaue Adresse dieser Immobilie
erfahren Sie beim Anbieter.Besichtigungstermin vereinbaren

Volksbank eG Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Volksbank eG Nienburg

Ansprechpartner*in
Herr Frank Bicknese

Kirchstraße 18
31595 Steyerberg

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021 986 874
Telefax: 05021 986 138

E-Mail: immobilien@vbnienburg.immo
Internet: https://www.vbnienburg.de/immobilien_neu.html

Impressum des Anbieters dieser Immobilie

Volksbank eG

Hafenstrasse 4-6
31582 Nienburg
Tel.: (05021) 986-0
Fax: (05021) 986-138
E-Mail: posteingang@vbnienburg.de

Bankleitzahl: 25690009
BIC: GENODEF1NIN

Vertreten durch den Vorstand:

Holger Hinrichs, Markus Strahler
Tel. 05021/986-100
Fax: 05021/986-137
E-Mail: vorstand@vbnienburg.de

Vorsitz des Aufsichtsrates:

Frank Brümmer

Rechtsform:

Eingetragene Genossenschaft (eG)

Genossenschaftsregister:

20111

Registergericht:

Walsrode

Sitz der Genossenschaft:

31582 Nienburg

Verband:

Genossenschaftsverband

Umsatzsteuer-ID:

DE116160038

Aufsicht:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
www.bafin.de

Beschwerdestelle:

Als Ombudsmann ist Herr Dr. Alfons van Gelder bestellt. Die Vertretung wird von Herrn Prof. Dr. Franz Häuser übernommen. Erreichbar ist die Schlichtungsstelle unter folgender Adresse: Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR
Postfach 30 92 63, 10760 Berlin

Sicherungseinrichtung:

Die Volksbank eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.
www.bvr-institutssicherung.de
www.bvr.de/SE

Möglichkeiten der Beilegung von Streitigkeiten

Die Volksbank eG nimmt am Streitbeilegungsverfahren der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe teil. Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Volksbank eG besteht für Privatkunden, Firmenkunden sowie bei Ablehnung eines Antrags auf Abschluss eines Basiskontovertrags für Nichtkunden die Möglichkeit, sich an den Ombudsmann für die genossenschaftliche Bankengruppe zu wenden. Ombudsmann für die genossenschaftliche Bankengruppe:
http://www.bvr.de/Service/Kundenbeschwerdestelle

Näheres regelt die "Verfahrensordnung für die außergerichtliche Schlichtung von Kundenbeschwerden im Bereich der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe", die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Beschwerde ist in Textform zum Beispiel mittels Brief, Fax oder E-Mail an die Kundenbeschwerdestelle des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR zu richten.

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken - BVR
Schellingstraße 4
10785 Berlin
Fax: 030-20211908
E-Mail: Kundenbeschwerdestelle@bvr.de

Betrifft der Beschwerdegegenstand eine Streitigkeit aus dem Anwendungsbereich des Zahlungsdiensterechts (§§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuches, Art. 248 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch, § 48 des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes und Vorschriften des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes) besteht zudem die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht einzulegen. Auch die Verfahrensordnung ist dort erhältlich. Die Adresse lautet:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung bereit, die sogenannte OS-Plattform. OS-Plattform:
https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Kontakt aufnehmen
Themen