Inhalt: Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum

Kauf - Haus

Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum

Kontakt aufnehmenZweifamilienhaus in 27318 Hoya kaufen
Portal-Nummer: MWI012107

Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum
Verwirklichen Sie Ihren WohntraumVerwirklichen Sie Ihren Wohntraum    

7 Fotos
ansehen

Details zur Immobilie

Kaufpreis:155.000,00 €
Preis pro m²:ca. 1.142,90 €
Kaufpreisrechner:Kaufnebenkosten berechnen »
Courtage:5,95 %
Immobilienart:Haus
Kategorie:Zweifamilienhaus
Ort:27318 Hoya
Ortsteil:Hoya
Straße:Die genaue Adresse erfahren Sie beim Anbieter.
Wohnfläche:ca. 135,62 m²
Nutzfläche:ca. 70,00 m²
Keller:Teilkeller
Grundstück:ca. 2.464,00 m²
Zimmer:7 (gesamt)
Badezimmer:2 mit Badewanne, Dusche
Gäste-WC:
Abstellraum:
Bodenbeläge:Fliesen, Parkett, Teppich
Baujahr:1911
Dachform:Satteldach
Bauweise:massiv
Letzte Modernisierung:2008
Zustand:Teil- oder voll­renovierungs­bedürftig
Heizungsart:Zentralheizung
Energieträger:Gas
Etagen:1
Terrassen:1
Garten:
Übernahme:nach Verein.
Garage:
Stellplatz:
Einstellplätze:4
Referenz:21179
Portal-Nummer:MWI012107

Druckansicht Druckansicht

Kontakt zum Anbieter

Anfrage




 



Infomaterial gewünscht
Besichtigung gewünscht
Rückruf gewünscht

AGB und Datenschutz wurden von Ihnen akzeptiert und gelesen.

Sparkasse Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Ansprechpartner/in
Frau Anette Ramm

Goetheplatz 4
31582 Nienburg (Weser)

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021 969-5614
Telefax: 05021 969-996600

E-Mail: Anette.Ramm@Sparkasse-Nienburg.de
Internet: www.sparkasse-nienburg.de

Weiterführende Informationen

Objektbeschreibung

Das Wohnhaus wurde in massiver Bauweise erstellt und Anfang der 70er Jahre mit gelb geklinkerten Außenwandflächen und Satteldach versehen. Das Haus ist teilunterkellert (2 Räume).
Die Wohnräume teilen sich auf in Erd- und Dachgeschoss, wobei im Dachgeschoss noch Ausbaureserve vorhanden ist.
An das Wohnhaus schließt sich ein ehem. Stallgebäude an, welches die Wohnfläche des Haupthauses um Bad und sep. WC erweitert. Ansonsten sind in diesem Anbau eine Werkstatt, der Heizungsraum und ebenerdige Abstellmöglichkeiten untergebracht. Ein Ausbau der Abstellflächen zu Wohnzwecken wäre denkbar, ebenso wie das Dachgeschoss des Anbaues die vorhandene Wohnfläche bei Bedarf erweitern könnte.
Bei dem ehem. Stall handelt es sich um ein Teilfachwerkgebäude mit Satteldach, welches nicht unterkellert ist.
Wohnflächenberechnung:
-Alle Maße sind ca.-Angaben-:
Erdgeschoss:
3 (Wohn-)Zimmer, davon 2 x 15 m² und 1 x 12 m², 2 (Schlaf-)Zimmer: 10 m² bzw. 12 m², Küche: 10 m², Flur: 17,58 m², Bad: 4 m², separates WC: 1 m² = 96,58 m²
Dachgeschoss:
3 (Schlaf-)Zimmer: 12 m², 10,52 m², 10,52 m², Bad: 3,5 m², Flur: 2,5 m² = 39,04 m²
= insg. 135,62 m²

Das Objekt ist bereits frei und kann kurzfristig übernommen werden.

Druckansicht Druckansicht Weiteres Informaterial anfordern

Energieausweis gemäß den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV)

Gesetzliche Grundlage:ab Mai 2014
Art des Energieausweises:bedarfsorientiert
Endenergiebedarf310,80 kWh/(m²*a)
Warmwasser ist enthalten:nein
Heizungsart:Zentralheizung
Energieträger:Gas
Energieeffizienzklasse:H
Gebäudeart:Wohngebäude
Baujahr/Sanierung:1911
Letzte Modernisierung:2008
gültig bis:19.04.2028

Was ist ein Energieausweis?

Ein Energieausweis bewertet ein Gebäude energetisch. Ausstellung, Verwendung, Grundsätze und Grundlagen der Energieausweise werden in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt. Je nach Gebäude wird der Endenergiebedarf bzw. Endenergieverbrauch als Grundlage für den Energieausweis verwendet. Der angegebene Kennwert gibt den gemessenen Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und m² Fläche (kWh/(a m²)) eines Gebäudes wieder. Dieser Wert soll einen Vergleich der Immobilie ermöglichen. In Energieausweisen ab 2014 wird die Energieeffizienzklasse angeben, die den Vergleich weiter vereinfachen soll. Die zu erwartenden Verbrauchskosten können durch den Energieausweis leider nicht ermittelt werden.

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • > 250

Energieeffiziensklasse
H
Endenergiebedarf
310,8 kWh/(m²*a) 

Lage in Hoya

Hoya ist eine Stadt im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen. In Hoya befindet sich der Sitz der Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Seit 2010 bilden die Samtgemeinden Hoya und Eystrup eine Verwaltungseinheit.
Die gute Infrastruktur mit diversen Ärzten, Apotheken, Schulen, Kindergarten und umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten machen Hoya vor zu einem attraktiven Wohnort.

Unter anderem bieten ein Schwimmbad, das Kino und die naturnahe Weserlandschaft ein vielfältiges Angebot für Freizeitaktivitäten.
Nächstgelegene Krankenhäuser sind die Mittelweserkliniken in Nienburg/Weser und die Aller-Weser-Klinik in Verden (Aller). Der Ort Hoya bietet einen Kindergarten, eine Grundschule, eine Realschule und ein Gymnasium.
Hoya ist der Sitz auch größerer Unternehmen (Produktion, Dienstleistung), entsprechende Arbeitsplätze sind dort vorhanden.
Einwohner: ca. 3.794
Mit ihren guten Dienstleistungs- und Einkaufsangeboten bilden die Stadt Hoya/Weser und die Gemeinde Eystrup die Grundzentren in der Samtgemeinde. Die übrigen Mitgliedsgemeinden sind weitgehend landwirtschaftlich strukturiert mit einem ausgewogenen Dienstleistungs- und Freizeitangebot und stellen dadurch mit ihrer jeweiligen örtlichen sehr eigenständigen Identität eine hervorragende Ergänzung zu den Grundzentren dar. Ein abwechslungsreiches Landschaftsbild mit der Weser im Mittelpunkt, großen Waldgebieten mit Geestlandschaften und idyllisch gelegenen Seen erwartet Sie in der Grafschaft Hoya. Der Freizeitpark Rethemer Fähre lässt kaum Wünsche offen. Seine ideale Lage an Wald und Wasser gibt Ihnen die Möglichkeit für ein ganz persönliches, individuelles Freizeit- und Urlaubserlebnis - abseits vom Touristenrummel.

In Hoya befindet sich die THW-Bundesschule Hoya, eine von den zwei Bundesschulen des Technischen Hilfswerks sowie die Niedersächsische Landesreitschule.

Umgebungskarte Hoya

Die genaue Adresse dieser Immobilie
erfahren Sie beim Anbieter.Besichtigungstermin vereinbaren

Sparkasse Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Ansprechpartner/in
Frau Anette Ramm

Goetheplatz 4
31582 Nienburg (Weser)

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021 969-5614
Telefax: 05021 969-996600

E-Mail: Anette.Ramm@Sparkasse-Nienburg.de
Internet: www.sparkasse-nienburg.de

Impressum des Anbieters dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Anstalt des Öffentlichen Rechts
Goetheplatz 4
31582 Nienburg

Bankleitzahl: 256 501 06
BIC: NOLADE21NIB

Handelsregister-Nr.: HR A 21724
beim Amtsgericht Walsrode

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
nach §27 a UStG: DE 116159984

Vorsitzende(r) des Vorstandes

Wolfgang Wilke

Mitglied des Vorstandes

Winfried Schmierer

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
D - 53117 Bonn
und
Marie-Curie-Straße 24-28
D - 60439 Frankfurt am Main

Zuständige Aufsichtsbehörde für Versicherungsvermittlung:
IHK Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover

Versicherungsvermittler-registernummer

D-2S0X-0CHXV-21

Zum Web-Impressum der Sparkasse Nienburg.

Weitere Informationen über die Sparkassen-Finanzgruppe finden Sie unter www.sparkasse.de.

Kontakt aufnehmen
Sparkasse Nienburg
Themen