Inhalt: Umfangreich renoviert und modernisiert

Kauf - Haus

Umfangreich renoviert und modernisiert

Kontakt aufnehmenMehrfamilienhaus in 27333 Schweringen kaufen
MWI-Nummer: MWI011076

Umfangreich renoviert und modernisiert
Umfangreich renoviert und modernisiertUmfangreich renoviert und modernisiert

3 Fotos
ansehen

Details zur Immobilie

Kaufpreis:189.000,00 €
Preis pro m²:ca. 590,63 €
Kaufpreisrechner:Kaufnebenkosten berechnen »
Courtage:5,95 %
Mieteinnahmen:13.680,00 € pro Jahr
Immobilienart:Haus
Kategorie:Mehrfamilienhaus
Ort:27333 Schweringen
Straße:Die genaue Adresse erfahren Sie beim Anbieter.
Wohnfläche:ca. 320,00 m²
Nutzfläche:ca. 330,00 m²
Grundstück:ca. 1.132,00 m²
Gesamt­fläche:ca. 650,00 m²
Vermietbare Flächen:ca. 320,00 m²
Zimmer:12 (gesamt)
Badezimmer:4
Baujahr:1920
Dachform:Krüppelwalmdach
Bauweise:massiv
Letzte Modernisierung:2010
Zustand:Modernisiert
Heizungsart:Ofen, Zentralheizung
Energieträger:Gas, Pellets, Solar
Etagen:2
Wohneinheiten:3
Garten:
Übernahme:nach Vereinb.
vermietet:Objekt ist vermietet
Carport:
Garage:
Einstellplätze:3
Referenz:20744
MWI-Nummer:MWI011076

Druckansicht Druckansicht

Kontakt zum Anbieter

Anfrage




 



Infomaterial gewünscht
Besichtigung gewünscht
Rückruf gewünscht

Sparkasse Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Ansprechpartner/in
Frau Anette Ramm

Goetheplatz 4
31582 Nienburg (Weser)

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021/969-1563
Telefax: 05021/969-291

E-Mail: Anette.Ramm@Sparkasse-Nienburg.de
Internet: www.sparkasse-nienburg.de

Weiterführende Informationen

Objektbeschreibung

Das ursprüngliche Bauernhaus befindet sich mitten im Ortskern von Schweringen. Von hier aus sind die umliegenden Orte recht zügig mit dem Auto erreichbar (Hoya in ca. 10 Minuten, Nienburg in ca. 20 Minuten).

Das Gebäude ist in drei abgeschlossene und derzeit vermietete Wohneinheiten aufgeteilt. Der Erwerber tritt in die bestehenden Mietverträge zu den aktuellen Bedingungen ein. Evtl. Kündigungen sind vom Erwerber auszusprechen. Die Höhe der derzeit geleisteten mtl. Kaltmieten teilen wir Ihnen auf Wunsch bei näherem Interesse gern mit.

Das gepflegte Objekt wurde im Laufe der Jahre grundlegend erneuert, es erfolgten regelmäßige Instandhaltungen und Modernisierungen.

Bereits um 1920 wurde das ursprüngliche Fachwerk durch Steine ersetzt und das ehemalige Reetdach gegen Ziegeleindeckung ausgetauscht. In den 70 er-Jahren wurden Dachstuhl und Dacheindeckung hochwertig erneuert. 1975 wurden energetische Maßnahmen durch Außendämmung und Umklinkerung der Fassade vorgenommen.

Der Ausbau des Dachgeschosses erfolgte 1981 mit weiteren energetischen Verbesserungen und zunächst mit der großen Wohnung sowie anschließend 1993 mit der Single-Wohnung.

Druckansicht Druckansicht Weiteres Informaterial anfordern

Energieausweis gemäß den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV)

Gesetzliche Grundlage:ab Mai 2014
Art des Energieausweisesverbrauchsorientiert
Endenergieverbrauch:102,4 kWh/(m²*a)
Warmwasser ist enthalten:nein
Heizungsart:Ofen, Zentralheizung
Energieträger:Gas, Pellets, Solar
Energieeffizienzklasse:D
Gebäudeart:Wohngebäude
Baujahr/Sanierung:1920
Letzte Modernisierung:2010
gültig bis:26.02.2026

Was ist ein Energieausweis?

Ein Energieausweis bewertet ein Gebäude energetisch. Ausstellung, Verwendung, Grundsätze und Grundlagen der Energieausweise werden in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt. Je nach Gebäude wird der Endenergiebedarf bzw. Endenergieverbrauch als Grundlage für den Energieausweis verwendet. Der angegebene Kennwert gibt den gemessenen Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und m² Fläche (kWh/(a m²)) eines Gebäudes wieder. Dieser Wert soll einen Vergleich der Immobilie ermöglichen. In Energieausweisen ab 2014 wird die Energieeffizienzklasse angeben, die den Vergleich weiter vereinfachen soll. Die zu erwartenden Verbrauchskosten können durch den Energieausweis leider nicht ermittelt werden.

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • > 250

Energieeffiziensklasse
D
Endenergieverbrauch
102,4 kWh/(m²*a) 

Lage in Schweringen

Schweringen wurde erstmals 1139 in einer Urkunde des Klosters St. Pauli in Bremen erwähnt. Dieses Kloster besaß in Holtrup und Schweringen Ländereien. Holtrup (Holthrope) und Schweringen (Sveringe) werden als frühe Siedlungen im Wesertal mit fruchtbarer Marsch und sandiger Geest erwähnt.
Die Gemeinde Schweringen mit ihren rund 900 Einwohnerinnen und Einwohnern besteht heute aus den Ortsteilen Schweringen, Eiße und Holtrup, die insgesamt 1940 ha Fläche einnehmen. Schweringen war bereits mehrfach Preisträger im Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden". Der idyllische Ort verfügt über die einzige erhalten gebliebene Weserfähre im gesamten Mittelweser-Bereich. Diese verbindet noch heute die Schweringer Bauern mit ihren jenseits der Weser gelegenen Ländereien. Im Jahr 2000 wurde die 50 Jahre alte Fähre durch eine modernere, 45 t tragende, ersetzt.

In den vergangenen 20 Jahren konnte sich der Ort auch wirtschaftlich enorm weiterentwickeln. Das Industriegebiet Schweringen mit seiner Hafenanlage hat sich als besonders beliebter Standort herausgestellt. Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Grafschaft Hoya eG hat zum Beispiel ihren Hauptsitz im Schweringer Industriegebiet. Von dort werden die landwirtschaftlichen Waren aufbereitet und überregional vermarktet. Die Nähe zu den Landwirten, der gleichzeitige Zugriff auf die Regionen Hannover und Bremen sowie der Warenumschlag über die Weser sind dabei wichtige Standortfaktoren.

Umgebungskarte Schweringen

Die genaue Adresse dieser Immobilie
erfahren Sie beim Anbieter.Besichtigungstermin vereinbaren

Sparkasse Nienburg

Anbieter dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Ansprechpartner/in
Frau Anette Ramm

Goetheplatz 4
31582 Nienburg (Weser)

Kontaktdaten anzeigen

Telefon: 05021/969-1563
Telefax: 05021/969-291

E-Mail: Anette.Ramm@Sparkasse-Nienburg.de
Internet: www.sparkasse-nienburg.de

Impressum des Anbieters dieser Immobilie

Sparkasse Nienburg

Anstalt des Öffentlichen Rechts
Goetheplatz 4
31582 Nienburg

Bankleitzahl: 256 501 06
BIC: NOLADE21NIB

Handelsregister-Nr.: HR A 21724
beim Amtsgericht Walsrode

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
nach §27 a UStG: DE 116159984

Vorsitzende(r) des Vorstandes

Wolfgang Wilke

Mitglied des Vorstandes

Winfried Schmierer

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
D - 53117 Bonn
und
Marie-Curie-Straße 24-28
D - 60439 Frankfurt am Main

Zuständige Aufsichtsbehörde für Versicherungsvermittlung:
IHK Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover

Versicherungsvermittler-registernummer

D-2S0X-0CHXV-21

Zum Web-Impressum der Sparkasse Nienburg.

Weitere Informationen über die Sparkassen-Finanzgruppe finden Sie unter www.sparkasse.de.

Kontakt aufnehmen
Sparkasse Nienburg
Themen